Technische Angaben:
Die einzelnen Ziegen entstanden 2001-2003. Die Installation ist aus dem Jahr 2007.
Der Holzkahn, ein altes Fischerboot von der Spree, ist 5.00 m lang, O.60 bis 1.20 m breit und 0.45 m hoch. Die Ziegen sind aus Eisen, Draht und Gips mit Polyesterharz überzogen, sind 1.40 m x 1.40 m x 0.74 m (durchaus wetterfest).
Im Bootsinnern ist ein Tonträger, der mittels einer Tonbandschleife 15 Minuten aus einer Sendung vom RBB Wissenschaftsmagazin wiedergibt.
Thema: "Sechs Milliarden Menschen - Bevölkerungswachstum als eine zentrale globale Herausforderung".